"Schnupper-Paket"
Raks-Sharki Ausbildung

Immer wieder werden wir gefragt, ob man sich gleich zur kompletten Raks-Sharki-Ausbildung anmelden muss.
Die Antwort: Nein, Du kannst Dich gerne erst einmal nur für das erste Modul (Termine klick hier) anmelden, und schauen, ob die Ausbildung das Richtige für Dich ist. Dieses "Schnupper-Paket" dient zur Orientierung für Dich und legt die Basis für die weitere Arbeit in der Ausbildung - doch es bringt Dir noch weit mehr!

Was erwartet Dich an den beiden Wochenenden des 1. Moduls?

Die Begrüßungsrunde am Morgen erleichtert Dir den Einstieg: Du lernst in netter Atmosphäre die anderen Teilnehmerinnen und die Dozentin kennen und erfährst mehr über den Unterrichtsaufbau und die Arbeitsweise in der Ausbildung.

Den Anfang bildet dann die genaue Erarbeitung des Warm-ups (Konzept der jomdance-academy): Du lernst ein tänzerisches Warm-up, das speziell für den oriental. Tanz konzipiert ist, Spaß macht und gleichzeitig alle wichtigen tanzsparten-übergreifenden Techniken trainiert. Dieses Warm-up ist bei Interesse auch auf DVD erhältlich, so dass Du es in Ruhe zu Hause nacharbeiten und natürlich auch für Dein Training / Unterricht nutzen kannst.

Ein Schwerpunkt bildet dabei die korrekte und gesunde Haltung: Von den Füßen und Knien (Korrekte Belastung, Ausrichtung und Positionierung bis hin zu Becken, Bauch, Oberkörper und Kopf lernst Du alle wichtigen Punkte dazu kennen und verinnerlichen - AHA-Effekte garantiert!

Fuß- und Armpositionen, Handhaltung sowie Raumrichtungen werden anhand eines effektiven und leicht nachvollziehbaren Systems vermittelt, das nicht nur Klarheit bringt sondern Dir auch in Zukunft bei der Aufschrift von Kombis und Choreographien gute Dienste leisten wird.

Alles das wird auch in der Praxis umgesetzt. Zusätzlich werden wichtige Bewegungselemente des Orientalischen Tanzes wiederholt und perfektioniert: Basisbewegungen, (Wippe, Kippe, Twist etc.) Achter, Wellen, Kamele, Kreise, Akzente auf- und abwärts (Drop, Kick, Schwung, Scoop, Bump, Suher-Saki-Step), Basis- und weiterführende Schritte wie Nachstellschriftt, Chassé, Pas-des-bourrée, Hagalla und Siwa-Step und Basis-Drehungen wie Pivot-Turn, Tip-Turn und Egyptian-Turn werden wiederholt und in Kombis vertieft. Videoclips der einzelnen Bewegungen und Kombis erleichtern das Nacharbeiten zu Hause. Tänzerische Kombis zu Oriental-Pop und Pop-Baladi-Musik bringen Dir zusätzlich neuen Input und frische Inspiration!

Bei der Rhythmuskunde die gebräuchlichsten 4/4-Rhythmen (Masmoudi saghir, Maksum, Saidi, Nawari, Rhumba) zu hören und zu erkennen - sowohl in der Grundform wie auch in Variationen. Auch hier erleichtern Grundlagen zu Aufschrift, Notenlänge und Begriffserklärung sowie eine kostenlose Begleit-CD mit Rhythmen das Nacharbeiten zu Hause.

Bei Zimbeln geht es direkt in die Praxis: Neben der richtigen Schlagtechnik lernst Du wichtige Basis-Muster kennen: Einzelne Schläge, abwechselnde Schläge, 3er-Schläge und Variationen - von Anfang an mit viel Spaß umgesetzt und mit einfachen Schritten und Bewegungen kombiniert.

Das Kapitel Hintergrundwissen umfasst wichtige Infos zu Oriental-Pop und Pop-Baladi - woran man dazugehörige Musikstücke erkennt, was charakteristisch für sie ist, was man dazu tanzt und welche bekannten Sängerinnen und Sänger zu dieser Musikrichtung gehören. Auch hierzu gibt es wiederum eine kostenlose Begleit-CD, die auch für das Nacharbeiten der Technik und Kombis genutzt werden kann.
Den Abschluss jeden Trainingstages bildet ein effektives Cool-down, das alle wichtigen Muskelgruppen umfasst und den Körper hilft, sich optimal zu regenerieren.

Alle diese Unterrichtsinhalte sind nochmals im 42-seitigen, kostenlosen Handbuch zusammen gefasst und können dort im Detail nachgelesen werden. Sowohl das umfangreiche Handbuch wie auch die kostenlosen Begleit-CDs können selbstverständlich auch dann weiterverwendet werden, wenn man nicht weiter an der Ausbildung teilnehmen möchte.

Nach den ersten beiden Wochenenden und der ersten Zwischenprüfung wirst Du nicht nur viel neuen Input, umfangreiches Unterrichtsmaterial und wichtiges Basiswissen bekommen haben, sondern konntest Dir auch ein genaues Bild von der Arbeitsweise und den Inhalten der Ausbildung machen.

Hat es Dir gefallen? Dann einfach anmelden zum zweiten Modul - dann dreht sich alles um den ägyptischen Stil und was dazu gehört.

Ich würde mich freuen, wenn Du dabei wärst:

Herzlich willkommen bei der Raks Sharki Ausbildung!

Djamila

> Noch Fragen? Dann einfach anrufen oder mailen: KLICK HIER

> Du möchtest noch mehr wissen? Für Testimonials, Presseberichte etc. KLICK HIER

 

 

 

 

Copyright© 2013:
Orient Academy, Djamila M. Kotsch, Frankfurter Str. 63, 63067 Offenbach
Impressum & Anbieterkennung und Haftungsausschluss für diese Seite.